Die Mikropayment Systeme kommen

Der Begriff Micropayment, Kleinbetragzahlung bzw. Mikrozahlung bezeichnet ein Zahlungsverfahren geringer Summen, die vor allem beim Kauf von "Paid Content", also digitalen Gütern wie Musikstücken und Zeitungsartikeln, aber beispielsweise auch beim Kauf eines Brötchens anfallen.

Nach herrschender Meinung fallen unter Micropayment Beträge zwischen 0,01 und 400 CHF. Darüber hinausgehende Summen werden entsprechend als Macropayments bezeichnet.

Diese Grenze wird allerdings in Praxis und Theorie nicht einheitlich verwendet. Den unteren Micropayment-Bereich bezeichnet man häufig auch als Kleinstbetrag oder Picopayment.

Die Bedeutung micropaymentfähiger Zahlungssysteme erwuchs insbesondere in den letzten Jahren im Zuge der steigenden E-Commerce-Umsätze. Mit dem Handel digitaler Güter entstanden hier komplett neue Geschäftsfelder.

Wieso ist Wosapay so gut?

Online Zahlungssysstem WosapayWosapay verfügt über die Schweizweit besten Auszahlungskonditionen für den Anbieter. Zudem kann Wosapay im Gegensatz zu anderen Anbieter bis zu Fr. 400.- / Anruf in Rechnung stellen. In der Schweiz sind Fr. 100.- üblich. Die Spanne der Angebote oder Dienstleistungen wächst somit um ein vielfaches.

Dazu sollte man nicht ausser Acht lassen, dass jeder ein Telefon hat und somit ist die Bezahlung im Internet so einfach wie telefonieren. Ein Zahlung dauert dabei bis höchstens eine Minute und man kann in dieser Zeit Beträge in Rechnung stellen von Fr. 1 bis 400.-.

Und was kostet der Spass?

Es wird lediglich eine Einrichtungsgebühr von Fr. 150. in Rechnung gestellt. Hiermit wird das System für Ihre Bedürfnisse aufgesetzt. Zudem kann das System so eingestellt werden, dass die Zahlungsinformationen direkt in Ihr System fliessen. Es gibt praktisch keine Nachteile und praktisch nur Vorteile und das grösste Risiko sind lediglich die Fr. 150.- für die Einrichtung...

 

Online Inserate Portale immer mehr Interesse

Online Portale und Inserate Portale profitieren immer öfter von diesen Online Payment Systemen. Selbstverständlich ersetzt dies nicht Zahlungsmöglichkeiten wie Kreditkarten oder Prepaid-Karten. Allerdings ist den Betreiber bewusst, dass heutzutage praktisch jeder über ein eigenes Telefon verfügt und somit ist das Bezahlen im Internet so einfach wie telefonieren.